23. Juli bis 28. September | Sommer

Arbeiten und beten

hingeschaut
Wovon ist das christliche Abendland bedroht?? | Hans-Bernd Neumann

Künstlerporträt
Petra Wittek

religiöses Leben
Leben mit dem Evangelium | Martin Merckens
Gleichnisreden: Tagesarbeit und abendlicher Lohn | Ulrich Meier
Inkarnation: Wer streitet mit Jakob? Die Handgreiflichkeit Gottes | Ruth Ewertowski
Einer trage des anderen Lasten …« | Friedrich Schmidt-Hiebet

Thema
Beides mit voller Kraft tun | Michael Bruhn
Eigentlich brauchen wir gar kein Geld … | Ilse Wellershoff-Schuur
Dem Beten das Arbeiten hinzufügen | Klaus Kühl
Experimentieren als sakramentale Handlung | Johannes Wirz, Ruth Richter
Bruder, was ist dir not? | Frank Peschel
Das tätige und das kontemplative Leben | Jörg Ewertowski

Austausch
Leserbrief zu »Eine Brücke aus Sachlichkeit« (Heft 12/2015)

Biografisches
Weltbezug und Religion bei Dag Hammarskjöld | Lore Kugele

weltweit
Gibt es hier zu viel Geld, dass ich nicht arbeiten darf für meine Familie?« | Daniela Einsdorf
Bachs Weihnachtsoratorium als Tanz | Ulrich Meier

Bücher
Wenn die Zeit steht und der Raum aufgeht (Knijpenga) | Ulrich Meier
Das Kind, das schreibt (Ostheil) | Susanne Gödecke
Vergangene und gegenwärtige Welten (Harris) | Thomas Prange

persönlich befragt
Jürgen Raßbach

Veranstaltungen


Ausgewählte Artikel:

Weltbezug und Religion bei Dag Hammarskjöld
Dr. Lore Kugele

Eigentlich brauchen wir gar kein Geld
Ilse Wellershoff-Schuur

Beides mit voller Kraft tun
Michael Bruhn

Gleichnisreden
Ulrich Meier

Leben mit dem Evangelium
Martin Merckens

Petra Wittek

Wovon ist das christliche Abendland bedroht?
Hans-Bernd Neumann


« zurück

Ausgabe 2|2016

2|2016

» Zur aktuellen Ausgabe

» Zum Archiv

Bestellen

Reguläres Abo: 64,– € (zzgl. Versandkosten:
8,70 € Inland; 15,90 € Ausland)

Halbjahresabo zum Kennenlernen:
35,– € (6 Hefte inkl. Versandkosten)

Einzelheft 6,– € | Doppelheft 10,– €
(zzgl. Versandkosten)
CDs für Blinde und Sehbehinderte auf Anfrage

Sie können Ihre Bestellung per E-Mail an
folgende Adresse senden:

Abonnentenservice und Einzelhefte: Antje Breyer
Telefon: 0711 | 2 85 32-00
Telefax: 0711 | 2 85 32-10
Mail:

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufbelehrung