29. September bis 28. Oktober | Michaelizeit

Kontaktdaten

Die Christengemeinschaft
in Göppingen

Michael-Kirche
Christian-Grüninger-Str. 11
73035 Göppingen

Tel.: 07161 9569675


Taufen, Trauungen, Bestattungen:

Siehe Aushang in der Gemeinde.


Bitte beachten:
Die Veranstaltung am 29./30.9. mit Herrn Lubitz "Sind die christlichen Quellen Europas versiegt" muss leider ausfallen, da Herr Lubitz erkrankt ist!

Unsere Freitag-Abend-Veranstaltungen beginnen nicht mehr wie früher um 20:00, sondern bereits um 19:30!

Veranstaltungstipp


Christos Chalkias, orthodoxer Kirchensänger aus Thessaloniki Tanzgruppe Maria Ioannidou aus EsslingenSo 22.10.2017 17:00 Uhr

KULTURFONDS: Christos Chalkias, orthodoxer Kirchensänger aus Thessaloniki Tanzgruppe Maria Ioannidou aus Esslingen
BEGEGNUNGEN ZWISCHEN OST UND WEST
weiterlesen...


Ausstellungen


DER TIERKREIS IN DER MALEREISo 17.09. 11:15 Uhr - Di 07.11.2017 13:00 Uhr

KULTURFONDS: DER TIERKREIS IN DER MALEREI
Ausstellung von Ute Wyland & Ursula Riemhofer
weiterlesen...



Märchenimaginationen in Wollbildern Ausstellung von Astrid AllendeSo 03.12.2017 11:15 Uhr - So 21.01.2018 12:00 Uhr

KULTURFONDS: Märchenimaginationen in Wollbildern Ausstellung von Astrid Allende
DEM WEIHNACHTSLICHT ENTGEGEN - Öffnungszeiten: So 10:30-11:30, Sa und Di 10-12 (und nach Vereinbarung: Tel.: 07161-9569659). Natürlich auch bei allen Veranstaltungen in der Kirche.


Veranstaltungshinweis

So 22.10.2017 17:00 Uhr
KULTURFONDS

Christos Chalkias, orthodoxer Kirchensänger aus Thessaloniki Tanzgruppe Maria Ioannidou aus Esslingen

BEGEGNUNGEN ZWISCHEN OST UND WEST

Wir Menschen Europas haben ein Vermächtnis: wir dürfen den kulturellen Reichtum Europas pflegen und weiterentwickeln. Europa hat seit jeher verschiedene Gesichter, die einander tiefer kennenlernen wollen. Rudolf Steiner spricht im Grundsteinspruch vom Feuer des Ostens und der Formkraft des Westens. Das ist eine Polarität, die zu einer Steigerung führen kann. Heute stehen sich wieder verstärkt die Ostseite und die Westseite Europas gegenüber. Zum Osten Europas gehört die orthodoxe Kirche mit ihrem Gesang. Mit besonderer
Freude konnten wir den berühmten, hoch virtuosen Kirchensänger Christos Chalkias aus Thessaloniki
für eine Auführung in der Michaelskirche gewinnen.

Er wird byzantinische Hymnen singen und anschließend
wird ein Gespräch/Austausch mit den Anwesenden
stattfnden. Dabei können Fragen gestellt werden
zur orthodoxen Kirche, zur Rolle des Gesanges, zu den
Techniken des Hymnensingens, usw. Für Übersetzung
ist gesorgt.
Abrunden wird die Veranstaltung eine Tanzvorführung
von Tänzen aus Nord-Ost Griechenland der Tanzgruppe
Maria Ioannidou , die Christos Chalkias mit dem Seiteninstruient "Oud" begleiten
wird. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ort: Michael-Kirche


« zurück