Samstag 15 Okt. 10:00 Uhr
Vernissage

Die Erneuerung der christlichen Kunst durch Anthroposophie (I)

Erneuerung der christlichen Kunst
Veranstaltungen und Ausstellung mit Bildern von
Zoltán Döbröntei und Helga Hódosi

Der Kunstmaler Zoltán Döbröntei hat im Jahr 2007 die Napút Kunstakademie gegründet, die erste auf anthropo-sophischer Betrachtung beruhende Ausbildungsstätte für Malerei in Ungarn.

Er hat sich zur Aufgabe gemacht die christliche Kunst zu erneuern.

Nach zehn Jahren wurde eine Atelier-Gemeinschaft gegründet. Zoltán Döbröntei leitet gemeinsam mit der Kunstmalerin Helga Hódosi die Napút Akademie.

Beide wollen inmitten des Christentums eine Kunst erschaffen, die strömende Heilkräfte in sich trägt. Ihnen scheinen solche Werke notwendig, die nicht bloß im Thema sondern auch im Schaffensprozess und den künstlerischen Mitteln versuchen sich mit dem Christus zu durchdringen.

Seit 2018 reisen sie durch Europa, um die Ergebnisse ihrer Forschungs- und schöpferischen Arbeit durch Vorträge, Ausstellungen und Malkurse in möglichst verschiedenen Orten bekannt zu machen.

Wir haben die beiden Künstler schon zweimal eingeladen und hoffen nun, dass es beim dritten Mal klappt!

Ute Lorenz

 

PS: Bitte beachten Sie, dass gleichzeitig ein Teil der Ausstellung in der Christengemeinschaft Darmstadt stattfindet – wenn Sie also gerne noch mehr erleben wollen, besuchen Sie auch die Darmstädter Gemeinde:

Freitag | 21. Oktober | 20 Uhr | Darmstadt, Morgensternweg 1
Was bedeutet das Mysterium von Golgatha
für die Malerei heute ?
Vortrag von Zoltán Döbröntei (Übersetzung von Helga Hódosi)

Sonntag | 23. Oktober | 11.15 Uhr | Darmstadt, Morgensternweg 1
Eröffnung der Teilausstellung Darmstadt
Die Erneuerung der christlichen Kunst durch Anthroposophie

-

Weitere Veranstaltungen der Gemeinde in Frankfurt/Main

Betrachtung, Sonstiges
Donnerstag, 8. Dezember 2022 - 15:30

Geselliger Adventsnachmittag

Ort: Gemeindesaal; Andacht in der Sophia-Kirche
Andacht, Kinder
Samstag, 10. Dezember 2022 - 17:00

Advents-Schiff

Ort: Sophia-Kirche
Gespräch
Sonntag, 11. Dezember 2022 - 11:30

Gemeinde-Forum

Ort: Gemeindehaus und Sophia-Kirche