Samstag 24 Juli 19:00 Uhr
Konzert

Himmelslicht und Erdentiefe

"was wäre ich ohne dich gewesen?" (Novalis)

Ensemble Incantare

Werke von Rachmaninow, Schumann, Chopin, Uhlmann, Schriefer u. a.

 

Cristina Popa-van Grootel - Klavier

Vera Krappmann - Eurythmie

Evert van Grootel - Gesang

 

Himmelsboten strahlen ihr Licht zur Erde: die Engel, die Sterne, die Vögel...  Regen durchtränkt den Boden mit Lebenssaft.  Dort ist Aussaat und Ernte... Erdentiefe spiegelt sich in tiefen seelischen Gefühlen und Bewegungen...  Zwischen Himmel und Erde wandelt der Mensch. "Der Himmel ist bei uns auf Erden - Was wär ich ohne Dich gewesen?" (Novalis)

Durch die drei Künste Klavierspiel, Eurythmie und Gesang, bereichert durch farbige Beleuchtung,  möchte das Ensemble Incantare diese Motive hörbar und sichtbar machen mit Werken von Franz Schubert, Robert Schumann, Fréderic Chopin, Johannes Brahms, Richard Wagner, Sergey Rachmaninov, George Enescu, Samuel Barber, Viktor Ullmann, Benjamin Britten, Jürgen Schriefer.

Mit Dank an Alexander Seeger für die Choreographie.

ensemble-incantare-2021.pdf
-
Ort: Christengemeinschaft Göppingen

Weitere Veranstaltungen der Gemeinde in Göppingen

Konzert
Freitag, 13. August 2021 - 19:00

Chorkonzert Werbeck-Ensemble

Ort: Gemeinde Göppingen
Konzert
Sonntag, 12. September 2021 - 17:00

Liederabend

Ort: Gemeinde Göppingen
Gespräch
Freitag, 17. September 2021 - 19:30

2022 – 100 Jahre Christengemeinschaft

Ort: Gemeinde Göppingen