Allgemeines, Gemeinderat, Baukreis

Die Gemeinde

gehört zur Christengemeinschaft in Hamburg, Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie verwaltet sich nach einer eigenen Satzung.

Gemeinderat auf der Klausurtagung im Februar auf dem Bauckhof. Nicht abgebildet sind Julie Schuberth und Rainer Weseloh.
Gemeinderat auf der Klausurtagung im Februar auf dem Bauckhof. Nicht abgebildet sind Julie Schuberth und Rainer Weseloh.

Der Gemeinderat

tagt in regelmäßigen Abständen im Gemeindehaus. Er ist insbesondere für die wirtschaftlichen und finanziellen Belange der Gemeinde zuständig.
Dem Gemeinderat gehören zur Zeit an:

Frau Hattenhauer, Herr Fischer, Herr Franzen,  Frau Jonas, Frau Schrittenlacher, Frau Schuberth  und Herr Weseloh.

Die Sitzungen finden freitags um 09:30 Uhr nach der Menschenweihehandlung im Gemeindehaus Heimfelder Straße statt und sind öffentlich.

Die  Sitzungstermine für das erste Halbjahr 2024 sind jeweils am Freitag um 09:00 Uhr:
                                                   8.3., 5.4., 26.4.,  7.6., 28.6. und 12.7.2024.

Der Baukreis

tagt regelmäßig donnerstags im Gemeindehaus. Er koordiniert die Maßnahmen zur Dacherneuerung, den Ausbau des Dachgeschosses und die neuen Gemeinderäume im OG in unserem Gemeindehaus. Darüberhinaus erarbeitet er ein Finanzierungskonzept in Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat.

Dem Baukreis gehören z.Zt. an:

Susanne Day, Ilja Franzen,  Thomas Gladigau, Johannes Scharrer, Wolfgang Schrittenlacher und Gäste