Gespräch, Vortrag

Ist der Kapitalismus noch zu retten? – Christliche Impulse für die Heilung des Wirtschaftslebens

Die Gemeinwohl-Ökonomie

Thomas Gerber wird die Gemeinwohl-Ökonomie vorstellen. Ein evidentes Konzept für die Bewußtwerdung wirtschaftlich handelnder Einrichtungen über den Grad ihres positiven Wirkens zum Gemeinwohl, bzw. des Gegenteiles: ihres Verhaftet-Seins am klassischen, kapitalischtischen Prinzip, mit möglichst wenig Einsatz den maximalen Profit für sich heraus zu schlagen auf Kosten aller anderer Akteure und der Mitwelt.

 

Eintritt frei, Spende am Ausgang erbeten.

Ort: Die Christengemeinschaft in Heidelberg

Weitere Veranstaltungen der Gemeinde in Heidelberg

Sonstiges

Kultur-Café

Ort: Die Christengemeinschaft in Heidelberg