Unsere Phoenix ist verkauft!

Nachdem uns der bisherige Bootsanleger an der Kalistraße wegen den Buga-Planungen schon Ende Juni 2015 gekündigt wurde, hatte unser Gemeinderat entschieden, das Schiff nicht weiter zu behalten. Zunächst hatten BUGA-Verantwortliche Interesse bekundet das Schiff zu übernehmen. Letzendlich schlug dieser Plan fehl, da der Stadt Heilbronn eine nachhaltige Verwendung für nach der BUGA fehlte.

Über das Portal "boot24.com" hatte Herr Betz die Phoenix zum Verkauf angeboten. Am 2.4.2017 wurde sie verkauft und innerhalb zweieinhalb Tagen vom neuen Eigner und einem kompetenten Bootssanierer nach Köln geschippert! Alles lief bestens, und der neue Eigner zeigte sich nach Ankunft in Köln begeistert!!

Das war einmal:

Die Phoenix - an der Anlegestelle in Heilbronn, an der Kalistr. (Vormals Nr.19, jetzt ist da das Baugelände für die BUGA)