Sonstiges, Vortrag

Veranstaltungen August bis Oktober 2018 Auswahl

Di.

20.8.

20.00 Uhr

Bauhaus-Frauen, Vergessene Künstlerinnen II. Fortsetzung der Betrachtungen vom 9.7.

Vortrag mit Bildern, von Kirsten Rennert

 

Sa.

24.8.

17.00 Uhr

Vorbereitung der Erstklässler zur Sonntagshandlung

bitte Erstklässler bei Frau Rennert anmelden

 

So.

25.8.

11.15 Uhr

Erste Sonntagshandlung für die neuen Erstklässler

Beginn des Konfirmanden- und Religionsunterrichtes

 

So.

25.8.

Abfahrt

14.00 Uhr

mit Pkw

Spätsommer-Sonntags-Ausflug nach Reibitz

Mit Liedern und Geschichten... bitte Kuchen beitragen

 

Di.

27.8.

20.00 Uhr

Gemeindeabend – Berichte, Fragen, Pläne und Impulse für unser Gemeindeleben

 

Di.

3.9.

20.00 Uhr

Lasset uns beten – lernen!

Das Gebet als Herzensopfer: 1. rechtes Danken

Vortrag von Martin Wittchow

 

Di.

10.9.

20.00 Uhr

"Ein Dienender des Lebens musste ich immer sein..."

August Pauli - Theologe, Suchender, Mitbegründer der Christengemeinschaft, Vortrag Nils Cooper, Berlin

 

So.

15.9.

15.00 Uhr

Freundschaft leben - Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Wochen im Festsaal der „Alten Börse“ Leipzig, mit einem Beitrag der Christengemeinschaft

 

Di.

17.9.

20.00 Uhr

 

 

Toleranz und/oder „Kante zeigen“?

Christliche Motive im interreligiösen Dialog

Beitrag zur interkulturellen Woche und zum Jahrestag der Begründung der Christengemeinschaft (16.9.22)

Vortrag von Martin Wittchow

 

So.

22.9.

15-18 Uhr

Interreligiöses Dankfest auf dem Nordplatz,

"Gott sei Dank, dass wir uns begegnen"

17 Uhr: Gemeinsames Gebet vor der Michaeliskirche

 

Di.

24.9.

20.00 Uhr

Pädagogik und Religion auf dem Weg zur Menschwerdung – ein Beitrag zu 100 Jahren Waldorfpädagogik, Betrachtung von Kirsten Rennert

 

So.

29.9.

10.00 Uhr

St. Michaeli, Beginn der Michaels-Festeszeit

Die Menschenweihehandlung

 

 

16.00 Uhr

Michaels Schwert und Michaels Waage

Michaelsfeier, von Jugendlichen für Kinder (3-10 Jahre)

 

 

 

 

 

Di.

1.10.

20.00 Uhr

Lasset uns beten – lernen!

Das Gebet als Herzensopfer: 2. rechtes Bitten

Vortrag von Martin Wittchow

 

So.

6.10.

ab 9.55 Uhr

Werden die Tage kurz, werden die Herzen hell“ Familiensonntag für Kinder, Eltern, Kinderfreunde, mit Kinderbetreuung von 10-11 Uhr, gemeinsamem Mittagessen, Spielen, Geschichte, Singen, Gestalten..

(bitte Speisen beitragen)

 

Di.

8.10.

???

Hinweis: Eurythmieaufführung: „Ich möchte leben“

des Else-Klink-Eurythmie-Ensembles, Stuttgart

in der Freien Waldorfschule Leipzig, Berthastraße

 

Di.

15.10.

20.00 Uhr

Allgemeiner Ministrantenabend

aller Ministranten, auch der zur Handlung für die Kinder

 

Mo.

bis

Fr.

21.10.

 

25.10.

 

Kinderfreizeit im Haus auf dem Berge

für Kinder der 3. - 7. Klasse in Hauteroda, Thüringen

Anmeldung bei Kirsten Rennert

 

Di.

29.10.

20.00 Uhr

 

Künstliche Intelligenz

als Bedrohung und als Chance:

Gemeinsam ins 22. Jahrhundert,

Vortrag von Dr. med. Sebastian Lorenz, Berlin

 

Sa.

2.11.

16.00 Uhr

Hälfte des Lebens“ - Eine musikalische Lesung

nach einer Erzählung von E. Petzold über Hölderlin

mit Wolfgang Friebe, Leier; Cornelia Spanier, Flöte;
Andreas Voigt, Rezitation

 

Di.

5.11.

20.00 Uhr

Lasset uns beten – lernen!

Das Gebet als Herzensopfer: 3. rechtes Fürbitten

Vortrag von Martin Wittchow

 

daily on Wednesday and Wednesday, starting from 8/7/19, forever
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -
Ort: Kirche und Gemeindehaus Schenkendorfstr 3 Leipzig