Ausstellung

Hinter dem Horizont

Bilder zu Passion und Auferstehung von Rosina Zimmermann, München

Wen sein Weg zu stimmiger Zeit an der Johanneskirche vorbei führt, kann zur eigenen Besinnung und Anregung eintauchen in die sehr bemerkenswerte Bilderwelt von Rosina Zimmermann. Durch ihre starken Themen und der großen Weite ihrer Darstellung zeigt sich bildnerisch ihre offene und engagierte  Zeit- und Welt-Sicht.

Rosina Zimmermann lebt und arbeitet in München und hat uns in diesem Jahr beschenkt mit einer Ausstellung, die den Weg durch die Vernichtung hin zu einem neuen Leben beeindruckend zur Erscheinung bringt, den Passion, Karwoche und das Geschehen in der Osterzeit alljährlich vollzieht.

Zu Ostern wird ein Bilderwechsel vollzogen, der den Durchbruch zu neuem Leben ausdrückt, wie es dem Oster- Ereignis entspricht.

Die Ausstellung kann jeweils nach der Menschenweihehandlung und vor bzw. nach Gemeindeveranstaltungen besichtigt werden.

Zur Finissage am 14. Juni 2020 ist die Künstlerin anwesend.

-
Ort: Johanneskirche München-West

Weitere Veranstaltungen der Gemeinde in München-West

Konzert, Lesung

Advent im Hochgebirge

Ort: Johanneskirche München-West
Gespräch

Es bricht herein das Engelwort ...

Ort: Johanneskirche München-West
Sonstiges

putzen & buddeln

Ort: Johanneskirche München-West