Aktivitäten / Ausflug

Gemeindeausflug am 16.07.2016

*Ein Rückblick auf Samstag, 16.07.2016**

Ein Besuch bei der anthroposophisch orientierten Kooperative Dürnau war Ziel unseres Gemeindeausfluges.
Schönstes Sommerwetter begleitet uns den ganzen Tag. Wir besuchten die Druckerei (druckt seit 30 Jahren
die ‹Mitteilungen› der Anthroposophischen Gesellschaft) sowie die Lagerräume des Verlags und des Vertriebs, der unter anderem den Internet-Shop von Sonett bedient. Dazu kamen noch die Schreinerei und ein Teil der Landwirtschaft/Gärtnerei - alles Betriebe, die sich noch mit einem Übersetzungsservice und einem mobilen Hausmeisterdienst zur Kooperative zusammengeschlossen haben. Das erwirtschaftete Geld fließt in sinnvolle
Investitionen, um das machen zu können, was gewollt und gebraucht wird.
Nach einem zünftigen Mittagstisch um das eigene Grillhaus herum nahmen wir den Nachmittag in Angriff:
Johannes Loritz gab uns eine begeisternde Einführung in das Leben der Bienen und dem von ihm mitgeschaffe-nen, beweglichen Bienenkorb. Zum Abschlussgespräch mit dem Mitbegründer Rolf Reisiger, trafen wir uns alle im Hof am "Großen Tisch". Es wurden von uns Fragen gestellt, dazu Antworten gegeben, und versucht das We-sen der Kooperative zu verstehen und zu erklären: "...hier wird gearbeitet, jedoch wiederum nur so viel, dass Frei-räume entstehen – Freiräume, in denen der Geist frei ist, das zu ergreifen, um was es dem jeweiligen geht..." - "...was zählt, ist das Jetzt – und das ist immer neu..." - "...das ist unser Leben..ein durch und durch soziales..."

Die Kooperative Dürnau im Internet

Gemeindeausflug 17.10.2015

der geplante Gemeindeausflug zum Urgeschichtlichen Museum (URMU) und Blautopf in Blaubeuren musste wegen zu wenig Anmeldungen abgesagt werden.

Gemeindeausflug 18.10.2014

war zum Hölderlin-Museum in Tübingen
und dem Atomkellermuseum in Haigerloch.