Gottesdienste der Gemeinde in Frankfurt/Main

Sofern nicht anders angegeben finden die Gottesdienste in der Sophia-Kirche in der Frauenlobstr. 2, 60487 Frankfurt am Main statt.

Bitte beachten Sie bei allen Veranstaltungen die Hygiene-Hinweise und die Pflicht zur Erfassung von Name, Anschrift und Telefonnummer aller Teilnehmer zur Nachverfolgung von Infektionsketten. Bitte bringen Sie dafür nach Möglichkeit bereits Zettel mit Name, Anschrift und Telefonnummer (handschriftlich/ausgedruckt/Visitenkarte etc.) mit und werfen Sie ihn in die Box des Türdienstes, um einen zügigen Einlass zu ermöglichen.

Die Menschenweihehandlung am Dienstag im Haus Aja Texter-Goethe findet derzeit nicht öffentlich statt.

Die Menschenweihehandlung

Sonntag     10.00 Uhr
Dienstag Kapelle, Hügelstr. 69, 5. Stock (derzeit nicht öffentlich!)   10.00 Uhr
Mittwoch       8.00 Uhr
Samstag       9.00 Uhr

 

 

Die Sonntagshandlung

für die Schulkinder der Klassen 1-8

Sonntag   (oder als Andacht für Familien) 11.15 Uhr

 

 

 

GOTTESDIENSTE
IN DER WEIHNACHTSZEIT

(vom 25. Dezember bis 5. Januar)

DIE MENSCHENWEIHEHANDLUNG

I. Weihnachtsmitternacht ............................................................... 0 Uhr
II. In der Morgenfrühe ..................................................................... 8 Uhr
III.AmWeihnachtstag...................................................................... 10 Uhr

und vom 26. Dezember bis 5. Januar täglich ............................... 10 Uhr

zusätzlich am
 
Dienstag, 26. Dezember .........  im Haus Aja Textor-Goethe ......... 10 Uhr
 
Dienstag, 5. Januar ..................im Haus Aja Textor-Goethe ......... 10 Uhr


DIE WEIHNACHTSHANDLUNG


für die Schulkinder der Klassen 1–8 

1. Weihnachtstag, 25.Dezember................................................ 11.15 Uhr

2. Weihnachtstag, 26.Dezember................................................ 11.15 Uhr

Liebe Eltern!

Wir möchten Sie auf die Weihnachtshandlung für die Schulkinder hinweisen. Für jedes Kind kann diese in Wortlaut und Gestalt einzigartige Handlung zu einem besonderen Erlebnis werden, da sie einen Kraftquell für das ganze Jahr in sich trägt.

 

DIE SONNTAGSHANDLUNG

für die Schulkinder der Klassen 1-8
nicht am Sonntag am 27.12., aber am 3.1. ............................... 11.15 Uhr